Firma

Novaccess besitzt alle nötigen Kompetenzen, um umfassende Lösungen im Bereich vom industriellen « Internet der Dinge » zu kreieren, insbesondere für Städte sowie intelligente Gebäude.

Novaccess S.A.

Novaccess wurde Ende 2011 als Spin-Off der Fachhochschule HES-SO in Yverdon-les-Bains gegründet. Das Ingenieur-Team von Novaccess besitzt alle nötigen Kompetenzen, um umfassende Lösungen im Bereich vom industriellen « Internet der Dinge » zu kreieren, insbesondere für Städte sowie intelligente Gebäude. Novaccess hat dementsprechend unterschiedliche Technologien in einem Eingebetteten System, von der Elektronik, der Radiofrequenz, dem Netzwerk, der Software, dem Cloud Computing sowie der mobilen App, entwickelt. Sie bieten ebenfalls den Städten und der Industrie ferngesteuerte und innovative Lösungen an, welche ihnen mehr Komfort und Effizienz sowie einen Beitrag an die nachhaltige Entwicklung ermöglichen.

Novaccess S.A.
Hervé Dedieu

Dr. Hervé Dedieu

CEO

Yannick Iseli

Yannick Iseli

Head of Marketing and Product development

Marc Sommer

Marc Sommer

Head of Sales

Jean-Philippe Rey

Jean-Philippe Rey

Chief Technical Officer

Claude Juriens

Claude Juriens

Strategic Business Developer

Jonathan Despraz

Jonathan Despraz

Installations and Technical support

Quentin Lohri

Quentin Lohri

Project manager and Embedded software engineer

Romain Faillétaz

Romain Faillétaz

Embedded software Engineer : Tests

Guy Tomoki Benoit

Guy Tomoki Benoit

Software Engineer : Backend and User interfaces

Antony Ciani

Antony Ciani

Software Engineer : Backend and Infrastructure

Florent Plomb

Florent Plomb

Software Engineer : Backend and User interfaces