NovaLight OLC NEMA

Der Kontroller im NEMA-Format für eine rasche und einfache Installation

NovaLight OLC NEMA

NovaLight OLC NEMA ist ein intelligenter Kontroller, der fähig ist, eine oder mehrere Leuchten über eine Stromregelröhre zu steuern. Dabei wird der Standard NEMA 7-pin (ANSI C136.41-2013) benutzt, der eine einfache und schnelle Installierung sowie Wartung auf kompatiblen Leuchten ermöglicht. Er kann für eine Anwendung der Senkungsprofilen auf Stundenbasis oder für das Abrufen von Messwerten von Leistungs- und Stromstärke konfiguriert werden. Die Kontroller sind in der Lage, untereinander über ein drahtloses Netzwerk für die Übertragung von Konfigurationen, Befehlen, Ereignissen und Massen zu kommunizieren.

OLC NEMA

Standardverbindung
(ANSI C136.41-2013)

Zeitlich orientierte
Senkungsprofile

Energiemessung

Erkennung von Pannen

Dynamische
Senkungsprofile

Kontrolle der
Stromversorgung

NEMA

NEMA 7-pin Standard

Die NEMA AINSI C136.41-2013 Norm beschreibt eine Kupplung, welche erlaubt einen Kontroller auf den Kopf einer Strassenlampe zu befestigen. Der NovaLight OLC NEMA Kontroller entspricht dieser Norm und kann in einem Handumdrehen auf allen kompatiblen Strassenlampen installiert werden.

Stärken der Lösung

Robuste
Radiofrequenztechnologie

Schnelle Kommunikation von
Punkt-zu-Punkt

Reaktives vermaschtes
Netzwerk

Multi-Anwendungsnetzwerk
IPv6 (Internet)

Hohes Sicherheitsniveau

Gehäuse in einem
exklusiven Design